Wandern und Naturerleben im Alpbachtal

Unsere Wanderwege zwischen den Kitzbüheler Alpen mit seinen sanften Grasbergen und dem schroffen Rofangebirge, besitzen eine ausgeprägt ausdrucksvolle Wanderkulisse.

Als „Blaues Auge des Rofan“ gilt der Zireiner See, der zu den meist fotografierten Bergseen Tirols zählt und mit der unvergleichlichen Fauna und Flora des Rofangebirges glänzt.

Was natürlich bei solch eindrucksvollen Wanderungen nicht fehlen darf, sind die Almen, die das Wanderrevier auch für den Gaumen zu einem Erlebnis machen.

Von leichten und anspruchsvollen Wanderungen bis hin zu Berg- und Klettertouren wird ihnen im Alpbachtal alles geboten.